Das ist der Anfang einer langen Reise

Du bist in einem Cozy-Krimi-Podcast gelandet. Genauer, in einem Major Li-Krimi. (Es gibt insgesamt drei davon.)

Der Podcast ist in Kapitel geteilt. Major Li und der Schatz besteht insgesamt aus 23 Kapiteln und die Gesamthördauer beträgt 7 Stunden und 35 Minuten. Das kürzeste Kapitel (Kapitel eins) ist nur 5 Minuten lang und das längste (Kapitel 11) ganze 37 Minuten.

Wie oben geschrieben, Major Li und seine Freunde sind eher auf der Cozy-Seite. Es gibt keine blutigen Gemetzel, keine Y-Schnitte und all das Zeug. Major Li ist leichte Unterhaltung – ideal für den Strand – aber dennoch mit einem gewissen Anspruch.

Major Lis Mörderjagd durch Raum und Zeit, um ein altes Geheimnis zu wahren. Li CiWen war ein erfolgreicher Ermittler in der chinesischen Metropole Qingdao. Durch widrige Umstände wird er – nach oben zur Seite – befördert und versetzt. In seiner neuen Dienststelle auf der Insel Xiamen arrangiert er sich mit dieser Situation. Doch dann wird er zu einem mysteriösen Fall gerufen. Als Leiter der SoKo 3-8-21 beginnt für ihn eine turbulente Zeit. Die Ermittlungen führen ihn zuerst nach Hongkong auf das Schiff seines Freundes Lim Tok. Von dort geht die Jagd weiter nach Rostock und schließlich nach Hiddensee. Was nur ein kleiner Kreis Eingeweihter weiß, der Fall rührt an eines der größten Geheimnisse. Dieses reicht weit in die Vergangenheit bis in die ehemalige deutsche Kolonie Kiautschou zurück. Der Major hat in Deutschland alte Verbündete, die ihn auf dieser gefährlichen Reise zurück durch die Zeit unterstützen. Doch auch die Verbindungen seiner mächtigen Gegner reichen weit zurück …

Die Folgen werden regelmaessig auf diesem Kanal erscheinen. Zum Ende einer jeden Folge gibt es noch ein paar Bemerkungen des Autors. Z.B. weitere Infos zu den Personen, der Zeit, Location usw.
In den Shownotes werde ich so weit vorhanden – Bilder zu den Locations und evtl. Personen veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.